Über uns

CSL Behring Recombinant Facility (RCF) AG in Lengnau

Die neue Produktionsstätte in Lengnau gehört zur CSL Limited Unternehmensgruppe. Nach vollständiger Betriebsaufnahme im 2020 wird Lengnau mit mehr als 300 Mitarbeitenden die rekombinanten Produkte des Unternehmens herstellen.  

 

CSL Behring AG in Bern

Am Sitz der CSL Behring AG in Bern sind über 1’400 Mitarbeitenden beschäftigt, die qualitativ hochstehende und den neuesten Sicherheitsstandards entsprechende Medikamente aus humanem Plasma entwickeln, herstellen und vertreiben. Zu den Produkten der CSL Behring AG gehören Immunglobuline zur Behandlung von Immundefekten und Funktionsstörungen des Immunsystems, ein intravenöses Immunglobulin zur Prävention einer Cytomegalie-Infektion bei Organtransplantationen sowie ein anti-D Immunglobulin zur Rhesusprophylaxe und Albumin. Dieses findet in der Notfallversorgung und Intensivmedizin Anwendung. Die Produkte der CSL Behring AG werden weltweit vertrieben. Hauptmärkte sind die USA/Kanada, Europa, Japan, Lateinamerika sowie der Mittlere Osten.

Die Produktionsanlagen der CSL Behring AG sind von den Gesundheitsbehörden in der Schweiz (Swissmedic), Australien (TGA), Nordamerika (FDA), Europa (EMA) und weiteren lizenziert. Jährlich werden aus über zehn Millionen Litern menschlichem Plasma therapeutisch wichtige Proteine isoliert und zu Medikamenten verarbeitet.

In Forschung und Entwicklung arbeitet die CSL Behring AG in Bern eng mit den anderen F&E- Bereichen der CSL Unternehmensgruppe in Australien, den USA, Deutschland und Japan zusammen. Weltweit kooperiert das Unternehmen zudem mit industriellen Partnern, Forschungsinstituten und Universitäten.

Lesen Sie mehr über CSL Behring AG.

CSL globales Netzwerk

 

 CSL Behring AG in Bern

CSL Behring

CSL Behring ist ein weltweit führendes Biotech-Unternehmen, das sich seinem Versprechen verpflichtet hat, Leben zu retten. Mit der Ausrichtung auf das Wohl der Patienten, bedienen wir uns neuester Technologien, um innovative Therapeutika zur Behandlung von Menschen mit lebensbedrohlichen Erkrankungen zu entwickeln und bereitszustellen. Unsere Therapien werden eingesetzt zur Behandlung von Blutgerinnungsstörungen, primären Immunstörungen, hereditärem Angioödem, angeborenen Atemwegserkrankungen und neurologischen Erkrankungen. Die Produkte des Unternehmens finden zudem Anwendung in der Herzchirurgie, bei Organtransplantationen, bei der Behandlung von Verbrennungen und bei der Prävention der hämolytischen Krankheit beim Neugeborenen.

CSL Behring steht als Tochtergesellschaft der 1916 gegründeten CSL Limited in einer langen Tradition lebensrettender Therapien. Sie findet ihren Ursprung in der 1904 von Emil von Behring in Marburg, Deutschland, gegründeten Behringwerke AG und dem 1949 als Abteilung des Schweizerischen Roten Kreuzes in Bern gegründeten ZLB Zentrallaboratorium (Blutspendedienst). Das ZLB wurde im Jahr 2000 von der CSL übernommen und zur ZLB Bioplasma mit Sitz in Bern umbenannt. Nach der Übernahme 2004 von Aventis Behring durch CSL entstand im Zusammenschluss mit ZLB Bioplasma die heutige CSL Behring. Mit Produktionsstätten in Bern (Schweiz), Marburg (Deutschland), Broadmeadows (Australien) und Kankakee (USA) beschäftigt das Unternehmen weltweit rund 14’000 Mitarbeitende. CSL Behring hat ihren Hauptsitz in King of Prussia, Pennsylvania, USA.

CSL Behring betreibt mit CSL Plasma eines der weltweit größten Netzwerke zur Plasmagewinnung. CSL Plasma betreibt über 150 Plasmacenter in den USA und Europa.

Lesen Sie mehr über CSL Behring.

 

CSL Limited

CSL Limited ist ein weltweit führendes Biotech-Unternehmen mit einem dynamischen Portfolio lebensrettender Innovationen – wie in der Behandlung von Hämophilie und Immunstörungen – sowie mit Impfstoffen zur Vorbeugung gegen Grippe. Seit unserem Beginn 1916 haben wir uns von unserem Versprechen leiten lassen, mithilfe neuester Technologien Leben zu retten. Heute betreibt CSL – einschliesslich der beiden Unternehmen CSL Behring und Seqirus – Geschäftsstellen in mehr als 30 Ländern und ist mit nahezu 20‘000 Mitarbeitende in mehr als 60 Ländern tätig. Der Hauptsitz befindet sich in Melbourne, Australien. Unsere einzigartige Kombination aus wirtschaftlicher Stärke, Konzentration auf Forschung und Entwicklung und betrieblicher Kompetenz ermöglicht uns, Innovationen für unsere Patienten zu erkennen, zu entwickeln und zu liefern, sodass diese ein vollwertiges Leben führen können.

 Lesen Sie mehr über CSL Limited.

© 2017 CSL Behring